Post_thumb_images

SBK-DV: Integration von FaGe und anderen HCA

Über einen Fachverband oder mittels Kollektivmitgliedschaft können sich FaGe und andere Berufsangehörige mit einem Abschluss in Gesundheits- oder Krankenpflege auf Sekundarstufe II künftig auch auf nationaler Ebene dem SBK anschliessen.

Mit einem Kompromiss beendete die Delegiertenversammlung (DV) vom 16. Juni in Bern die jahrelangen Diskussion um die Ausrichtung des SBK: Für die Health Care Assistants (HCA) – die internationale Bezeichnung für Berufsabschlüsse in Gesundheits- und Krankenpflege auf Sekundarstufe II – wurden drei Integrationsmöglichkeiten in den SBK auch auf nationaler Ebene geschaffen. Diese Regelung betrifft insbesondere die Fachfrauen und Fachmänner Gesundheit (FaGe). Mit jeweils einer Zweidrittels-Mehrheit genehmigten die Delegierten folgende Änderungen:

HCA können wie bisher Mitglied in einem Gliedverband des SBK werden – in einer Sektion oder einem Fachverband. Die Sektionen können neu maximal 3 HCA als Delegierte für die DV wählen.
Einem nationalen Verband von HCA-Berufen wird neu die Möglichkeit eingeräumt, sich auf nationaler Ebene dem SBK anzuschliessen. Ein solcher Verband hat die gleichen Vertretungsrechte wie die anderen Fachverbände des SBK.
Ein HCA-Verband kann zudem über eine Kollektivmitgliedschaft dem SBK beitreten, über die Aufnahme entscheidet die DV.

Kollektivmitglied können auch andere Verbände werden, die sich mit den Zielen des SBK identifizieren. Die Angehörigen dieser Verbände müssen die Voraussetzungen für eine SBK-Mitgliedschaft nicht erfüllen. Kollektivmitglieder haben maximal 3 Stimmen an der DV sowie ein Antrags- und Repräsentationsrecht an der Präsidentinnenkonferenz.

Unbestritten war die Aufhebung der Pflicht zur Doppelmitgliedschaft: Neu ist es SBK-Fachverbänden erlaubt, Personen aufzunehmen, die nicht SBK-Mitglied sind.

Françoise Schwander-Maire und Giosuè Di Donato wurden neu in den Zentralvorstand gewählt.

Ein ausführlicher Bericht über die Delegiertenversammlung erscheint in der August-Ausgabe der «Krankenpflege».

Veröffentlicht am 02.09.2016

Andere Artikel

  • «Pflegefachfrau/Pflegefachmann?» von Pierre-Armand Dussex 22.06.2019
  • Protokoll der ordentlichen Generalversammlung des SBK-VS vom 27. März 2019 16.06.2019
  • Accident vasculaire cérébral (AVC) et hypertension - Conférence tout public 01.05.2019
  • Gesundheitskommission schlägt erste Pflöcke für indirekten Gegenvorschlag ein 07.04.2019
  • Generalversammlung 2019 27.01.2019
  • 21.1.19 SBK: Austritt aus dem Massnahmenplan des EDI zur Volksinitiative für eine starke Pflege 22.01.2019
  • Journée nationale du 7 novembre 2018 24.10.2018
  • Conférence tout public 26.09.2018
  • Demonstration „Lohngleichheit ist auch dein Bier“ 16.09.2018
  • Mehr Junge und neue Kollektivmitglieder 17.06.2018
  • Generalversammlung 2018 18.02.2018
  • SBK Kongress 2018 17.02.2018
  • Pflegeinitiative - Unterschriften sind eingereicht 19.11.2017
  • Generalversammlung 2017 08.03.2017
  • Ein Treffen mit der Kantonalen Pflegefachfrau 31.01.2017
  • Pflegeinitiative: Jetzt unterschreiben! 17.01.2017
  • Das Komitee von SBK wünscht Ihnen alles Gute für 2017 Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr ! 23.12.2016
  • Diplomfeier der Hochschule für Gesundheit Bachelor 2016 26.11.2016
  • Conférence tout public : Mourrir, ce que l'on sait, ce que l'on peut faire, comment s'y préparer 16.11.2016
  • Der SBK-VS ist da, um Euch beim Spital Wallis zu vertreten 14.10.2016
  • Mangel an Pflegefachpersonal gefährdet pflegerische Versorgung 08.09.2016
  • SBK-DV : Integration von FaGe und anderen HCA 02.09.2016
  • Was ist Professionelle Pflege? Sehen Sie den Film... 05.08.2016
  • Ausserordentlichen Generalversammlung 31.07.2016
  • GesBG: Ja vom Nationalrat 09.06.2016
  • Internationaler Tag der Pflege 19.05.2016
  • Verdienstpreis des SBK-Wallis 2015 19.05.2016
  • SBK droht mit Volksinitiative 12.04.2016
  • Bundesrat enttäuscht Pflegefachpersonen 24.03.2016
  • Generalversammlung 2016 15.02.2016
  • Dringend gesucht ! Mitglied des Komitees (Zweisprachig) der SBK Sektion Wallis 14.02.2016
  • SBK - Befragung: Weichenstellung für die Zukunft 04.01.2016
  • Eine ES-Ausbildung in Krankenpflege im Wallis 08.11.2015
  • Glückwunsch an Géraldine Marchand-Balet 02.11.2015
  • Eidgenössische Wahlen 2015 22.09.2015
  • Eidgenössische Wahlen 2015 09.09.2015
  • Gesetzliche Anerkennung der Verantwortung der Pflege 06.07.2015
  • Generalversammlung 2015 14.04.2015
  • Einführung des nachträglichen Erwerbs von Fachhochschultiteln 16.01.2015
  • La spiritualité dans les soins 05.12.2014
  • Invitation à l'assemblée du personnel HRC 01.12.2014 24.11.2014
  • Die Gesundheitsfachpersonen des Kantons Wallis verteidigen gemeinsam das Arztgeheimnis 09.10.2014
  • Lebe das Leben positiv 08.10.2014
  • Ja zur öffentlichen Krankenkasse 28.09.2014
  • Gesetz über die Unvereinbarkeit 07.04.2014
  • Diplom Reittherapie / Hippotherapie 01.04.2014
  • Die Situation der Pflegefachpersonen im Wallis 03.12.2013
  • Öffentliche Krankenkasse 13.10.2013
  • Diplomfeier Bachelor 2016 18.11.0025
  • Diplomfeier Bachelor 2016 18.11.0025
  • Diplomfeier Bachelor 2016 18.11.0025
  • Pflegeinitiative - Unterschriften sind eingereicht 19.11.0019
  • Mourrir, ce que l'on sait, ce que l'on peut faire, comment s'y préparer 18.11.0006